Der Vergleich unterschiedlicher Waschmaschinen

Waschmaschine Vergleich

Ihr kennt das sicherlich auch, jede Menge Monat noch über und die Waschmaschine geht kaputt. Vor euch liegen aber Berge von Wäsche, die unbedingt gewaschen werden muss. Wer nun nicht zum Waschbrett greifen will – oder aber, wie wir – keine Versicherung hat, muss ordentlich in die Tasche greifen. Oftmals begeht man dann “Panikkäufe” – nicht immer ist billig der Ausweg. Man vergleicht gar nicht erst und nimmt die erstbeste Maschine. Einen Gefallen tut man sich nicht wirklich damit, manchmal ist die neue Waschmaschine schneller kaputt als die Alte. Ich selber habe mir Vergleichsportale als Hilfe angewöhnt. Solche Vergleiche erleichtern nicht nur die Wahl, sondern haben noch den Vorteil, das man gleich noch Bewertungen lesen kann.

Mit Vergleichen viel Geld sparen

Und so hat man oftmals die Möglichkeit viel zu sparen und zusätzlich gleich die Meinungen anderer dazu. Wichtig ist es aber natürlich selber zu wissen, was man denn gern haben möchte. Soll es der Top- oder doch lieber der Frontlader sein. Wie viel Wäsche soll bei einem Waschgang hineinpassen. Soll es für die gesamt Familie sein oder doch eher die Mini Maschine für den Single. Eine Bekannte hat sich letztens erst (auf meine Empfehlung hin) auf diesem Portal umgeschaut und konnte sich auf jeden Fall besser orientieren. Und ist danach in einem Elektrofachhandel auch sehr schnell fündig geworden. Durch ihr Wissen konnte sie dann auch noch den Verkäufer beeindrucken und bekam noch einen extra Rabatt. Man sieht, Wissen kann sich durchaus auszahlen. Sie hat dann (wie ich) auch gleich eine Versicherung abgeschlossen. So hat sie in den nächsten Jahren aus jeden Fall keine Probleme mehr mit kaputten Waschmaschinen.

Versicherungen nach der Garantie

Ich kann solche Versicherungen – sofern sie nicht zu teuer sind – wirklich empfehlen. Dies kommen auch nach Ablauf der Garantie zum Tragen. Und oftmals bekommt man sogar eine komplett neue Maschine ersetzt. Unsere Versicherung kostet uns 18 Euro im Jahr – das hat man bestimmt über. Und steht bei einem irreparablen Schaden nicht vor vollendeten Tatsachen. Wir hatten bestimmt schon 4 – 5 Waschmaschinen, irgendwie mögen die uns nicht. Seitdem wir diese Versicherung abgeschlossen haben, schnurrt das Maschinchen wie nichts. ich glaube sie hat Angst ausgetauscht zu werden. Und fühlt sich einfach wohl, da wo sie steht.

Wie ist das bei euch? Halten eure Maschinen auch nicht wirklich lange? Oder habt ihr Glück?

Manuela

*enthält Spuren von Werbung

The following two tabs change content below.

Manuela Widmann

Ich blogge seit mehr als 7 Jahren und bin Mutter von 3 eigenen Kindern, so wie Stiefmutter von 2 Kindern. Das Bloggen macht mir persönlich sehr viel Spaß, ich berichte gern über neue Rezepte, den Thermomix und die ActiFry und natürlich über alles mögliche, was man über Food, Deko, Geschirr und Lifestyle berichten kann. Ich hoffe, das euch meine Artikel gefallen und vielleicht gibt es auch ein kleines Feedback von euch dafür

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...