Guylian Seepferdchen mit Matcha Green Tea [Test]

Guylian

Jeder kennt sie, diese leckeren “Meeresfrüchte” von Guylian. Lecker mit Schokolade überzogen, der Kern zart schmelzend. Guylian hat mittlerweile auch nicht nur eine Geschmacksrichtung. Die neuste ist mit einer Creme aus Matcha gefüllt. Außen sind sie weiß und innen sehr grün. Matcha Tee hatte ich ja bereits getrunken, wobei ich diese mit Milch ja nun gar nicht mochte – lieber die ohne und mit Zitrone (reimt sich). Meine Testpackung kam sehr schnell bei mir an und wir waren schon sehr erwartungsvoll, was den Geschmack angeht. Nach dem Öffnen der Verpackung  “schauten” und kleine niedliche Seepferdchen an – ganz in weiß. So kennt man es von Guylian. Natürlich mussten sie gleich probiert werden. Ich schnitt zuerst eines dieser kleinen Seepferdchen durch (man möchte ja auch ein Bild vom Kern machen).

Seepferdchen von Guylian

Er war grün – und! – es roch nach frisch gemähter Wiese. Anders kann ich den Geruch nicht beschreiben. Ich nahm mir ein Stück und ab damit in den Mund. Das Äußere war typisch Guylian – lecker und süß. Das Innere erinnerte mich dann aber doch wirklich an grüne Wiese. Freunde werden wir keine. Enttäuschung machte sich breit und das nicht nur bei mir. Keiner meiner Familie mochte den Inhalt. Jeder sprach von grüner (frischgemähter) Wiese. Und keiner mochte sie danach aufessen. Schade, ich hätte mir da doch etwas mehr drunter versprochen. Wir bleiben doch lieber bei den bekannten Sorten der Meeresfrüchte von Guylian. Diese werden wir nach wie vor gern kaufen. Um die weißen mit Matcha wird allerdings ein Bogen gemacht. Schade drum – aber Geschmäcker sind prinzipiell unterschiedlich. Und einige andere Tester mochten sie (im Gegensatz zu uns) sehr gern.

Matchafüllung

Gehe ich nun von der Farbe aus, sieht das wirklich klasse auf. Das Weiß im Gegensatz zu der krass grünen Farbe passt absolut. Nur sollte es für unseren Geschmack etwas weniger “grüne Wiese” sein. Unseren anderen Guylians aus leckerer belgischer Schokolade bleiben wir aber auch jeden Fall treu.

Habt ihr die neuen Matcha Guylian schon probiert? Was ist eure Meinung dazu?

meiner

*Werbung

The following two tabs change content below.

Manuela Widmann

Ich blogge seit mehr als 7 Jahren und bin Mutter von 3 eigenen Kindern, so wie Stiefmutter von 2 Kindern. Das Bloggen macht mir persönlich sehr viel Spaß, ich berichte gern über neue Rezepte, den Thermomix und die ActiFry und natürlich über alles mögliche, was man über Food, Deko, Geschirr und Lifestyle berichten kann. Ich hoffe, das euch meine Artikel gefallen und vielleicht gibt es auch ein kleines Feedback von euch dafür

4 Antworten

  1. Ich kenne die Meeresfrüchte von meiner Mama her. Ich mag sie auch sehr gerne, aber immer nur eins, da sie für mich sehr süß sind. Die Seepferdchen mit Matcha Tee habe ich noch nicht im Handel entdeckt, aber sprechen mich auch nicht unbedingt an.

    LG Silvia

  2. Oh die klingen total lecker, die probiere ich bestimmt mal. Noch dazu liebe ich frisch gemähte Wiesen (auch wenn ich bisher keine gegessen hab ?)

    • Ich hatte auch noch keine Wiese auf dem Tisch, nur anders konnte ich das irgendwie nicht beschreiben Matcha muss man anscheinend echt mögen. Für uns ist es absolut (leider) nichts.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.