Hähnchen Kotelette mit Köfte und Paprikareis

Hähnchengewürz

In Empelde hat ein türkischer Supermarkt neu eröffnet. Und seitdem ich weiß, das der Markt dort ist, muss ich natürlich auch mindestens einmal die Woche dort hin. Mir gefällt die Freundlichkeit dort sehr. Aber vor allem die gute und günstige Auswahl hat es mir angetan. Wenn man bedenkt, das dort ein Kilo Rinderfilet grade mal 19,99 Euro kostet und 1 Kilo Rumpsteak keine 13,00 Euro, ist gleich klar wieso ich da so oft bin. Allein Rinderfilet ist sonst kaum bezahlbar. Aber auch die anderen Produkte aus der Bedienungstheke sind toll. Natürlich gibt es auch viel Lamm und Huhn. Und bei meinem letzten Besuch habe ich dann auch noch Hähnchen Koteletts entdeckt. Das Kilo für 4,49 Euro. Endlich gab es mal etwas von Huhn mit Haut. In unseren Supermärkten sind die Hühnerbrüste meist ohne Haut und auf Wochenmärkten zwar mit Haut, aber unbezahlbar

Und daneben lagen fertig geformte Köfte – war klar, das auch die mit mussten. Alles zusammen für knapp 10.00 Euro und es reichte wirklich für die ganze Familie – alle wurden mehr als satt. Die Hähnchen Koteletts habe ich allerdings selber gewürzt und über Nacht ziehen lassen(es gab auch Gewürzte zu kaufen). Als Beilage hatte ich mir Paprikareis überlegt. Und am Nachmittag (wir essen nie Mittags) war es dann endlich soweit. Die Grillplatte von Eurolux kam auf den Herd – drauf verstrichen ein Hauch Öl. Nachdem dann alles richtig heiß war, durften die Hähnchen Schnitzel drauf Platz nehmen. Der Paprikareis kochte schon vor sich hin. Zutaten: (freischnauze) 1 Paprika, 400 g Reis, Knoblauch, Zwiebel, Tomatenmark, Tomaten aus der Dose, Gewürze nach Geschmack. Zuerst den Reis separat aufsetzen, dann Paprika klein schneiden und leicht anschwitzen, dann die Zwiebeln dazu und nochmals kurz weiter anschwitzen lassen, bis alles glasig ist. Danach den Knoblauch hineingeben. Tomatenmark dazugeben, kurz anrösten lassen und dann die Dose Tomaten dazugeben. Umrühren, Deckel drauf und köcheln lassen. Darf gern lange köcheln, um so besser schmeckt es später. Später dann den gek. Reis dazutun.

Leckere Hähnchen Koteletten mit Paprikareis und Köfte ;)

Leckere Hähnchen Koteletten mit Paprikareis und Köfte

In der Zeit die Hähnchen Koteletten (selbst gewürzt mit türkischen Hähnchengewürz) auf der Grillplatte von beiden Seiten schön braun werden lassen. Und anschließend in den auf 250 Grade vorgeheizten Backofen zum übergrillen geben. Die Köfte auf der Grillplatte auch schön braun werden lassen. Ist alles fertig und gar, auf einem Teller lecker anrichten. Guten Appetit. Das wird es auf jeden Fall nochmal geben bei uns. Allein die Hähnchen Koteletts waren ein Gedicht. Super zart. Übrigens: Hähnchen Koteletts sind ausgebeinte Hähnchenbeine – schmecken so viel besser. Und wenn ich hier grade so schreibe, könnte ich schon wieder auf so einen leckeren Teller “sabber”

Kauft ihr auch so gern in türkischen Supermärkten ein wie ich?

meiner

The following two tabs change content below.

Manuela Widmann

Ich blogge seit mehr als 7 Jahren und bin Mutter von 3 eigenen Kindern, so wie Stiefmutter von 2 Kindern. Das Bloggen macht mir persönlich sehr viel Spaß, ich berichte gern über neue Rezepte, den Thermomix und die ActiFry und natürlich über alles mögliche, was man über Food, Deko, Geschirr und Lifestyle berichten kann. Ich hoffe, das euch meine Artikel gefallen und vielleicht gibt es auch ein kleines Feedback von euch dafür

Neueste Artikel von Manuela Widmann (alle ansehen)

2 Antworten

    • Es war auch unsagbar lecker. Das Fleisch war toll. Man merkt deutlich die Unterschiede zu diesen „Fabrikhähnchen“. Auch das Rind ist dort toll. Da macht das Kochen noch viel mehr Spaß

      LG

      Manu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...