[Lindt] Mouse au Chocolat Deluxe

Schomousse aus Lindt Schokolade

Ich hatte euch an anderer Stelle schon über die 8 neuen Lindt Schokoladen-Sorten berichtet und dabei erwähnt, das ich leider kein Fan von edel-herb Sorten bin, sie aber durchaus in einer leckeren Mousse au Chocolat schätze. Wer den Thermomix® 31 oder den neuen TM® 5 kennt, weiß, wie schnell man dort zu seiner Leckerei kommen kann. Zutaten braucht man auch nicht viele und binnen einer knappen Minute kann man dann auch schon los schlemmen

Nach dem mixen im Mix-Topf

Nach dem mixen im Mix-Topf

Die Schokolade in kleine Stücke brechen

Die Schokolade in kleine Stücke brechen

Zutaten: 100 Gramm Blockschokolade (ich habe hier aber die Haselnuss de Luxe/fein-herb genommen), 80 gr. Kakaopulver und 500 gr. Cremefine (als Alibi Sahne). Da die Lindt Schokoladen sehr cremig sind, empfiehlt es sich diese etwa 3 Stunden zuvor im Kühlschrank zu lagern. Vor der Zubereitung wird sie dann in Stücke gebrochen und in den Mix-Topf gegeben. Hier darf sie dann auf Stufe 6 / 10 Sekunden das Messer vom Thermomix® TM 5 kennenlernen und ist anschließend schön klein “geschreddert”. Danach wiegt man 80 gr. Kakaopulver  (ich nehme hier gern sehr gutes Pulver) und 500 gr. Cremefine ab.

Lindt Schokolade

Lindt Schokolade

Nun das ganze nochmal 20 Sekunden / Stufe 6 laufen lassen und schon ist man fertig. Heraus kommt eine super cremige Mousse, die man dann auch gleich genießen kann. Möchte man sie etwas kühler und fester haben, einfach für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Sowas von lecker – absolute Suchtgefahr und vor allem blitzschnell fertig. Hier wird sie gern gegessen, allerdings ist sie echt gehaltvoll – jeden Tag kann man das nicht essen Probiert es mal aus, mit Lindt Schoki wirds noch leckerer

 

 

Einfach nur genießen :)

Einfach nur genießen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und natürlich auch beim Genießen

Manuela

The following two tabs change content below.

Manuela Widmann

Ich blogge seit mehr als 7 Jahren und bin Mutter von 3 eigenen Kindern, so wie Stiefmutter von 2 Kindern. Das Bloggen macht mir persönlich sehr viel Spaß, ich berichte gern über neue Rezepte, den Thermomix und die ActiFry und natürlich über alles mögliche, was man über Food, Deko, Geschirr und Lifestyle berichten kann. Ich hoffe, das euch meine Artikel gefallen und vielleicht gibt es auch ein kleines Feedback von euch dafür

9 Antworten

    • Ich würde dich ja glatt mal mit meinem TM besuchen kommen und das Mousse live für dich machen, wenn du nicht so weit weg wohnen würdest
      Wenn ich könnte, würde ich dir auch glatt ne Portion rüber schieben

      LG

      Manu

  1. Wohaaa… gerade mal eine Minute Arbeitszeit und schon kann man lecker Mousse au Chocolat genießen?? Ich staune immer wieder, was dieser TM5 alles kann (denke immer noch an das GANZE Hendl!!!). Und die Lindt Schoki kommt da sicher total gut!

    • Nicht nur – NUR ne Minute – man braucht auch kaum Zutaten udn es ist irre lecker sabber.
      LOL, das Huhn geht dir nicht aus dem Kopf
      Aber warte ab, da kommen noch andere tolle Dinge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...