Wenn einen das Fernweh plagt

Urlaub am Meer

Bald ist es schon wieder soweit und die Sommerferien stehen vor der Tür. Sechs ganze Wochen lang werden die Kinder Ferien haben. Diesmal allerdings wird es in keinen Urlaub gehen, dazu fehlt das passende Kleingeld. Leider muß ich sagen, denn das Fernweh plagt mich doch ein wenig. Türkei oder Griechenland, das wäre es doch. Und wenn es nur ein paar Tage wären, die man raus käme. Und wenn mich nun jemand fragen würde wohin es gehen soll, würden mir sofort zwei Hotels einfallen. Einmal das Blue Lagoon auf Kos und dann der Club Sidera im Ort Okurcalar in der Türkei. Das letztere würde ich sogar noch eher wählen. Dieses Hotel kann man wirklich empfehlen. Das Essen ist toll, die Bedienungen noch besser. Ist man dort zwei-drei Tage, wissen die sogar was man immer trinkt. Und ohne das man bestellen muss, stehen die Getränke schon auf dem Tisch. Essen könnte man dort rund um die Uhr und ein Gericht ist besser als das anderen. Ich habe zum Beispiel noch nie so viel Desserts gegessen wie dort. Einfach nur traumhaft lecker. Aber auch sonst fühlt man sich dort mehr als wohl. Wir hatten Glück dort ein Zimmer mit Meerblick zu haben und hatten abends den schönsten Sonnenuntergang. Das Publikum war durchweg gemischt. Junge Leute aber auch ältere um die 60 – 70 Jahre tummelten sich dort. Zum nächsten Ort war es nicht weit, zur Not gab es ja den Dolmusch. In ca. 35 Minuten war man entweder in Manavgat oder Alanya, Ausflüge waren also niemals weit entfernt. Und wer einmal das Erlebnis Dolmusch hatte, wird es immer wieder haben müssen. So etwas müsste es auch bei uns geben: Einfach an die Strasse stellen und winken, zack ist der Bus da – genial. Ich merke schon, das Fernweh drückt immer mehr. Mal schauen was die nächste Zeit bringt, vielleicht wird das ja doch nochmal was, wer weiß was alles so passiert.

meiner

The following two tabs change content below.

Manuela Widmann

Ich blogge seit mehr als 7 Jahren und bin Mutter von 3 eigenen Kindern, so wie Stiefmutter von 2 Kindern. Das Bloggen macht mir persönlich sehr viel Spaß, ich berichte gern über neue Rezepte, den Thermomix und die ActiFry und natürlich über alles mögliche, was man über Food, Deko, Geschirr und Lifestyle berichten kann. Ich hoffe, das euch meine Artikel gefallen und vielleicht gibt es auch ein kleines Feedback von euch dafür

Neueste Artikel von Manuela Widmann (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://manus-news-side.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
mehr...